Das kosten Reinigungsmittel für Dein Unternehmen

Das kosten Reinigungsmittel für Dein Unternehmen
Das Schlimme an Vorurteilen ist, dass sie allzu oft aufrecht bleiben, auch wenn die Fakten längst das Gegenteil beweisen haben und der „Reality-Check“ eine ganz andere Geschichte erzählt.

Dazu gehört leider auch jene Legende, dass ökologisch nachhaltige Reinigungs- und Desinfektionsmittel um ein Vielfaches teurer wären, was bis heute viele von einem Umstieg abhält, anstatt sich – wie Du – zu informieren.

Die Kostenwahrheit bezüglich nachhaltiger Reinigungsprodukte ist in Wahrheit eine ganz andere.

Nachhaltige Reinigungslösungen sind NICHT teurer

Nachhaltige Reinigungs- und Desinfektionsmittel unterscheiden sich preislich nicht von herkömmlichen Mitteln.

Gleiche Reinigungspower

Der grundlegende Unterschied zwischen herkömmlichen und nachhaltigen Reinigungsprodukten sind deren Inhaltsstoffe und Auswirkungen auf uns und die Natur.
Auch hinsichtlich der Reinigungsleistung besteht also keinerlei Unterschied.

Darüber hinaus punkten nachhaltige Reinigungs- und Desinfektionsmittel mit vielen weiteren Aspekten, auf die Du bei herkömmlichen Produkten verzichten musst.

Schutz der Gesundheit

Ökologische Reinigungsmittel schützen Dich, deine Mitarbeiter:innen und deine Gäste vor gesundheitlichen Beeinträchtigungen. Insbesondere die den meisten herkömmlichen Produkten zugesetzten Duftstoffe und synthetischen Konservierungsmittel können zu allergischen Reaktionen, Schleimhautreizungen, Atemproblemen und weiteren Symptomen führen.

Zum Erhalt unserer Natur

Ökologisch nachhaltige Reinigungsprodukte sind umweltverträglich und beinhalten zu 100% abbaubare Tenside aus nachwachsenden, rein pflanzlichen Rohstoffen, die zudem CO2-neutral hergestellt wurden.
Darüber hinaus sind sie frei von synthetischen Farb-, Konservierungs- und Duftstoffen und werden ohne Erdölchemie, ohne Gentechnik, ohne Enzyme und ohne Mikroplastik produziert.

Wie Du allein schon anhand dieser kleinen Auswahl an positiven Aspekten sehen kannst, kosten dich nachhaltige Reinigungs- und Desinfektionen nicht nur nicht mehr, sondern rechnen sich dank vieler weiterer positiver Faktoren, auf die Du nicht verzichten solltest.
Aus diesem Grund solltest Du dir auch das erwähnte kostenfreie Whitepaper nicht entgehen lassen, das Dir übersichtlich aufzeigt, warum sich der Umstieg auf nachhaltige Reinigungsmittel in jedem Fall rechnet.
Hier geht’s zum Download.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

×